Kontakt       Impressum

FFS-HP-Header 2
Start-Button-w FFW-Button JF-Button FV-Button STW-Button LI-Button INT-Button

 Termine

24.09.

19:30

Übung alle

01.10.

19:30

Übung alle

08.10.

19:15

Übung AS in Kandel

 Jugendfeuerwehr

JFMANN2

Willst Du eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ?

Macht Dir Teamarbeit Spass ?

Dann bist Du bei uns richtig !

Mach mit bei der Jugendfeuerwehr !

Weiter-Pfeil-klein

 Einsätze + Aktuell

Weiter-Pfeil-klein

 letzte Akualisierung

18.09.2019  -  JF VG-Übung

VG-Übung der JF in Erlenbach  -  14.09.2019

JF-VG-Übung-Erlenbach-2018-H2 JF-VG-Übung-Erlenbach-2018-H3

Am vergangenen Samstag fand erstmals eine gemeinsame Jahresübung der Jugendfeuerwehren in der Verbandsgemeinde Kandel statt. Da die Freiw. Feuerwehr Erlenbach an diesem Tag auch ihren “Tag der offenen Tür” durchführte, hatte man Erlenbach als Übungsort ausgewählt.
Als Übungslage wurde ein Gebäudebrand mit vermisster Person, in der Hauptstraße 47, angenommen. Als erste Fahrzeuge kamen das KLF aus Erlenbach und das MLF aus Steinweiler zum Einsatz. Beide Fahrzeuge waren mit gemischten Besatzungen (d.h. Jugendlichen aus Erlenbach und Steinweiler) besetzt. Ihre Hauptaufgabe war die Suche und Rettung der vermissten Person. Als nächstes Fahrzeug traf das HLF20 aus Kandel ein und kümmerte sich vorrangig um die Brandbekämpfung. Das dritte um letzte Löschfahrzeug war dann das TSF-W aus Minfeld. Das TSF-W war mit JF-Mitgliedern aus Minfeld und Winden besetzt, diese musste ein Leiterbecken aufbauen und darin Gasflaschen kühlen. Nach rund 20 Minuten waren alle gestellten Aufgaben abgearbeitet.
Im Anschluss an die Übung lobten der Bürgermeister der VG-Kandel, Volker Poß und der stellv. Wehrleiter, Alexander Ditz, die Jugendlichen für die gezeigte Leistung. Mit viel Applaus quittierten die zahlreichen Zuschauer dieses Lob.   

JF-VG-Übung-Erlenbach-2018-H1

50. Geburtstag von Frank Bohlender  -  30.08.2019

Frank Bohlender 50-2H

Am Donnerstag dem 29. August wurde unser Feuerwehrkamerad Frank Bohlender 50 Jahre alt. Bedingt durch den Einsatz in Winden hatten die meisten von uns da schon die Gelegenheit Frank zu gratulieren.
Zur Geburtstagsfeier am folgenden Tag fuhren wir, wie bei uns Tradition, einsatzmäßig vor und brachten unser Glückwunschbanner am Hoftor an.
Nachdem das Banner hing, konnte noch mal offiziell gratuliert werden.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute Frank!

Frank Bohlender 50-3H

Einsatz - Rauch aus Gebäude -  29.08.2019

Mit dem Alarmstichwort “Rauch aus Gebäude - vermutlich Garagenbrand” wurden wir nach Winden in die Gartenstraße beordert. Vor Ort konnten wir Entwarnung geben. Es lag kein Brand vor.

Alarmierte Einheit

Ausgerückte Fahrzeuge

Mannschaftsstärke

Feuerwehr Steinweiler

MLF, TSF-W, MZF1

18

Feuerwehr Kandel

ELW1, HLF20, DLK 23/12, TLF 16/25

20

Feuerwehr Winden

TSF-W

6

DRK Rettungsdienst

RTW

2

Alarmzeit:

Donnerstag 29.08.2019 - 23:22 Uhr

Einsatzende:

Donnerstag 29.08.2019 - 23:55 Uhr

JF Ausflug zur BF Mannheim -  29.08.2019

Am Samstag, den 24. August besuchten die Jugendfeuerwehren Erlenbach und Steinweiler, bei ihrem diesjährigen Ausflug, die Berufsfeuerwehr Mannheim. Durch den 2018 fertiggestellten Neubau der Hauptwache in Mannheim unterhält die dortige Berufsfeuerwehr eines der modernsten Gerätehäuser des Landes. Bei einer Führung konnten wir in allen Bereichen der Feuerwache Einblick nehmen und die Arbeitsweise der Beamten kennenlernen Nach der zweieinhalbstündigen Führung haben wir uns zur Mittagspause am Holzschen Weiher in Ludwigshafen mit einem Vesper gestärkt. Zum Abschluss des Ausfluges ging es dann noch ins Bowlingcenter nach Landau.

BF-MA-2019-H1

Kerwe - Tag der offenen Tür  -  18.08.2019

Wie immer in den letzten 31 Jahren hatten wir am Kerwesonntag zu unserem Tag der offenen Tür eingeladen. Im Gegensatz zum letzten Jahr, in dem wir, passend zum Ortsjubiläum, alte Feuerwehrfahrzeuge und Feuerwehrgeräte ausgestellt hatten, sollten in diesem Jahr ganz neue Fahrzeuge im Mittelpunkt stehen. Leider hatten wir einige kurzfristige Absagen, so dass nur drei Fahrzeuge zu sehen waren. Zusammen mit unserem eigenen Mittleren Löschfahrzeug (MLF) konnte man das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF20) aus Kandel und das Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) aus Burrweiler begutachten. Alle drei Fahrzeuge stellen den neusten Stand der Technik für ihre Fahrzeugklasse dar. Vielen Dank den Kameradinnen und Kameraden aus Burrweiler und Kandel!

Kerwe 2019-1H

Das TSF-W aus Burrweiler.

Kerwe 2019-2H

Gegen 11:30 Uhr füllen sich die Plätze.

Ansonsten verlief der Tag der offenen Tür in den gewohnten Bahnen. Die Jugendfeuerwehr erfreute die Kinder mit dem beliebten Zielspritzen auf der Straße. Auch unserer Helfer/innen in Ausschank und Küche hatten wieder alle Hände voll zu tun. Besonders zur Mittagszeit „brummte“ das Geschäft. Allen die geholfen haben ein herzliches „Dankeschön“!

Kerwe 2019-3H

Die Helfer haben alle Hände voll zu tun.

Kerwe 2019-4H

Auch große Kinder dürfen mal spritzen.

Wie seit vielen Jahre war auch wieder eine Delegation unserer Freunde aus Lienzingen gekommen. „Danke für euer Kommen und viele Grüße nach Lienzigen!“

Abschließend noch vielen Dank allen Besucher/innen für ihr Kommen!